Datenschutzerklärung

Wir erheben, verwenden und speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes der Bundesrepublik Deutschland sowie der Datenschutz-Grundverordnung, die mit 25.Mai 2018 in Kraft tritt. Nachfolgend unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Verwendung.

Erhebung und Verarbeitung von Daten
Jeder Zugriff auf unsere Internetseite und jeder Abruf einer auf dieser Website hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung oder zum Abschluss eines Vertrages oder über die Einstellungen seines Browsers tätigt. 
Unsere Internetseite verwendet Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf der Festplatte des Nutzer der Website und/oder Kunden zwischengespeichert wird. Wird der entsprechende Server unserer Webseite erneut vom Nutzer der Website und/oder Kunden aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers der Website und/oder des Kunden den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. Der Server kann dann die durch diese Prozedur erhaltenen Informationen auf verschiedene Arten auswerten. Wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde die Nutzung von Cookies unterbinden will, kann er dies durch lokale Vornahme der Änderungen seiner Einstellungen in dem auf seinem Computer verwendeten Internetbrowser, also dem Programm zum Öffnen und Anzeigen von Internetseiten (z.B. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera oder Safari) tun.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Soweit der Nutzer unserer Webseite personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, verwenden wir diese nur zur Beantwortung von Anfragen des Nutzers der Website und/oder Kunden, zur Abwicklung mit dem Nutzer der Website und/oder Kunden geschlossener Verträge und für die technische Administration. Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder der Nutzer der Website und/oder Kunde zuvor eingewilligt hat. Der Nutzer der Website und/oder Kunde hat das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. 

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde die Einwilligung zur Speicherung widerruft, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Daten für Abrechnungszwecke und buchhalterische Zwecke werden von einem Löschungsverlangen nicht berührt.

Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage informieren wir den Nutzer der Website und/oder den Kunden über die zu seiner Person gespeicherten Daten. Die Anfrage ist an unsere im Impressum der Webseite angegebene Adresse zu richten.

Verwendung des Facebook "gefällt mir- Buttons"

Unser Internetauftritt verwendet den Facebook "gefällt mir- Button"  des sozialen Netzwerkes facebook.com, deren Betreiber die Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ist. Nachfolgend kurz "Facebook" genannt. Der Facebook "gefällt mir- Button" ist mit dem Facebook Logo einem "f" gekennzeichnet. 
Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die den Facebook "gefällt mir-Button" enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie den "gefällt-mir-Button" betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Verwendung des Google „+1-Buttons“

Unser Internetauftritt verwendet den Google  "+1-Button" , dessen  Betreiber die die Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ist. Der Google „+1-Button“ ist mit dem Logo +1 gekennzeichnet.
Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die den Google "+1-Button" enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Google eingeloggt, kann Google den Besuch Ihrem Google-Konto zuordnen. Wenn Sie den "+1-Button“ betätigen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Google übermittelt und dort gespeichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen bei Google.
Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhält, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google ausloggen.

Google Analytics.

Unsere Internetseite verwendet den Analysedienst Google Analytics. Dieser Webanalysedienst wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden kurz: Google) betrieben.
Dieses Analysetool funktioniert auf Grundlage von Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf der Festplatte des Nutzers der Website zwischengespeichert wird um eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie zu ermöglichen. Die durch den Cookie gespeicherten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort dann gespeichert.
Im Rahmen der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb eines Mitgliedsstaates der EU oder einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.  In unserem Auftrag wird Google die übertragenen Informationen nutzen, um einen Report über die Nutzung der Webseite zu erstellen. Die im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wenn Sie die Nutzung von Cookies unterbinden möchten, können Sie  dies durch lokale Vornahme der Änderungen Ihrer Einstellungen in dem auf Ihrem Computer verwendeten Internetbrowser (z.B. Safari, Internet Explorer, Opera, Firefox etc.), also dem Programm zum Öffnen und Anzeigen von Internetseiten tun. Ferner können Sie die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch den Cookie von Google, verhindern indem Sie ein unter dem folgenden Link von Google angebotenes Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Haftungsausschluss

Die Bilder von SPORTPIXEL entstehen in einem journalistischen Kontext und erfüllen ausschliesslich einen Dokumentationszweck. Die Bilder dienen zu keinen Werbezwecken. Sie werden während öffentlicher Ereignisse und auf öffentlichem Grund aufgenommen, und sollen deswegen nicht als Störung der Privatsphäre verstanden werden. Auch wenn eine mündliche Erlaubnis in einigen Fällen erbeten wurde, ist eine schriftliche Einwilligung auf Grund der Art des Ereignisses nicht immer möglich. Falls Sie sich angesprochen fühlen, und Sie Ihr Bild von der Ausstellung entfernt haben möchten, dann wenden Sie sich bitte an uns.

Bildgalerie, Bildrechte und Datenschutz gemäß Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Derzeit herrscht große Verunsicherung betreffend der DSGVO und Fotografie.
Die DSGVO für Fotografen basiert auf den bereits vorher in England geltendem Recht und wurde in die EU-Datenschutzgrundverordnung mit übernommen.
In England sind die Rechte der Fotografen und der Presse extrem eingeschränkt, was z.B. dazu geführt hat, das auf öffentlichen Sportveranstaltungen kein Fotograf mehr anwesend ist. Sportler aus GB, die professionelle Bilder von sich auf einer Veranstaltung erwerben wollten, konnten dies zuletzt nur noch in anderen EU-Mitgliedsstaaten wie z.B. Deutschland.
Die Übernahme in die DSGVO schränkt somit auch hier in Deutschland, die Rechte des Fotografen sehr ein.

Auf Anfrage schreibt das Bundesministerium des Inneren (BMI) am 14.Mai 2018 das dies nicht der Fall sei und das Kunsturhebergesetz (KUG) auch unter der ab dem 25.Mai 2018 anwendbaren Datenschutz-Grundverordnung erhalten bleibt. Der ausführliche Bericht/ Stellungnahme ist hier zu finden.

Was regelte das Kunsturhebergesetz?
Natürlich auch das Recht am Bild, sowie das es einer Einwilligung des Abgebildeten bei Verbreitung oder öffentlichen zur Schau Stellung bedarf (§ 22 KUG). Hierzu gibt es allerdings auch Ausnahmen wie zum Beispiel im § 23 Absatz 3, dass "Bilder von Versammlungen, Aufzügen und ähnlichen Vorgängen, an denen die dargestellten Personen teilgenommen haben " keine Einwilligung nach § 22 zur Verbreitung bedürfen.

Zudem konnte sich der Fotograf auf den Erwägungsgrund 62 berufen, der besagt, dass auf eine Unterrichtung einzelner Personen verzichtet werden darf, wenn: "...sich die Unterrichtung der betroffenen Person als unmöglich erweist oder mit unverhältnismäßig hohem Aufwand verbunden ist."
Bei großen und öffentlichen Sportveranstaltungen ist von einem unverhältnismäßig hohem Aufwand auszugehen, wobei der Ausrichter die Information, in Form der Ausschreibung, oftmals für den Fotografen mit übernommen hat. Vom Ausrichter der Veranstaltung wiederum, hat der Fotograf eine Erlaubnis einzuholen.
Dies mache ich, also SPORTPIXEL grundsätzlich vor jeder Veranstaltung. Liegt keine Genehmigung vor, sehe ich von Fotos bzw. von einer Teilnahme ab!

Einzelne Bundesländer haben darüber hinaus Landespressegesetze verabschiedet, die eine Bildveröffentlichung zu "journalistischen Zwecken" erlauben.
Sportpixel, Martin Maguolo, ist Mitglied der Deutschen Fotopresse und die Bilder unterliegen dem Journalistischen Kontext (siehe Haftungsausschluss). Ob dies jedoch gemäß DSGVO ausreicht, kann nicht abschließend geklärt werden.

Da die genannten Änderungen Teilnehmer, Veranstalter und Fotografen derzeit extrem verunsichern, kann ich nur an die Vernunft jedes Einzelnen appellieren.
Möchtest du nicht fotografiert werden, sprich mich einfach auf der Veranstaltung an oder falls du deine Fotos erst später auf meiner Homepage siehst und dies nicht möchtest, reicht ein Anruf oder eine kurze Mail (bitte mit Bildnummern) und ich entferne deine Bilder sofort.
Grundsätzlich werden deine Bilder von mir nicht an Dritte weitergegeben und jede Bildbestellung wird von mir sehr genau geprüft.

Wie verhält sich das mit der Datenweitergabe zum Beispiel durch die externe Bildgalerie auf flickr (smugMug)?
Die Bildgalerie befindet sich auf einer externen Plattform mit dem Namen "flickr", für die Sportpixel nicht verantwortlich ist und deren Betrieb unabhängig von Sportpixel.com funktioniert. Näheres hierzu ist der Datenschutzerklärung auf flickr.com bzw. SmugMug zu entnehmen.
Was macht Sportpixel, um eure Bilder auf der Seite "flickr" zu schützen?
1. Alle Bilder werden in verkleinerter Form und mit "Wasserzeichen" eingestellt.
2. Die Bilder unterliegen dem Copyright des Fotografen und sind entsprechend auf der Seite gekennzeichnet.
3. Die Bilder auf flickr wurden so hinterlegt, dass gemäß des Betreibers "flickr" ein Download nicht möglich ist.
4. Bilder auf denen "viel Haut" gezeigt wird, wie zum Beispiel bei Schwimmveranstaltungen, sind auf flickr nicht öffentlich zugänglich. Diese können nur über den Link auf meiner Homepage gesehen werden.

Wie bereits vorher erwähnt, entferne ich natürlich eure Bilder, falls ihr dies wünscht. Schreibt mir hierzu eine Nachricht (Mail oder direkt über das Kontaktformular) mit den betreffenden Bildnummern. Natürlich könnt ihr mich auch direkt auf der Veranstaltung ansprechen, falls ihr keine Bilder wünscht oder wenn ihr Bilder von euch haben möchtet.